Kann man Glück herbeilächeln? 

Bestellen?  
"Roman"   Zurück
Home
Ernst Brandauer
Der Autor:
Ernst Brandauer,
1921 geborener Wiener, 2 1/2 Jahre in Gestapo-Haft, arbeitete in den ersten Jahren als Journalist, bevor er in einen kommerziellen Beruf wechselte. Seit seiner Pensionierung Mitte der 80er-Jahre schreibt er Belletristik: insgesamt vier Romane und mehrere Erzählungen. Sein Roman "Die Hütte" ist vor zwei Jahren in Wien erschienen.


Hexe auf Lanzarote

Reihe: "Roman"

Ernst Brandauer
Hexe auf Lanzarote
176 Seiten, Format 12 x 19 cm
Efalin, mit farbigem Schutzumschlag
ISBN 3-85167-070-1
17,90

Kurz-Info:
Der wissenschaftlich tätige Ich-Erzähler Viktor lernt durch Zufall den erfolgreichen Sachbuch-Autor Dr. Kauz kennen. Es entwickelt sich eine lockere Freundschaft. Infolge eines gewaltsamen Ereignisses lernt Viktor wirkliche (oder fiktive?) Beziehungengeschichten aus Dr. Kauz´ Vergangenheit kennen und fühlt sich aufgrund einer Erbschaft verpflichtet, das gewaltsame Ereignis aufzuklären. Im Zuge seiner Recherchen wird der Geistesmensch in einen Strudel von Ereignissen und Emotionen gerissen, aus dem er nur mehr gegen seinen Willen herauskommt. Diese Geschichte von Tod und Liebe, Verzauberung und Enttäuschung, Unglück und Glück fesselt von der ersten bis zur letzten Seite.

 

Bestellen?  
"Roman"   Zurück
Home


Sie wollen uns kontaktieren? Bitte...