Droge Sport 

Bestellen?
"Eine Recherche"
Zurück Home
Leo Strasser
Der Autor:
Leo Strasser,
geboren 1928 in St. Valentin, 20 Jahre Sportchef beim Linzer Volksblatt, 25 Jahre Sportchef bei den OÖ-Nachrichten und seither dort Sportkoordinator, über 40 Jahre "Der Sportkommentar von Leo Strasser" im Rundfunk. Österreich-Korrespondent der "Internationalen Sportkorrespondenz", Feuilletonist ausländischer Publikationen. Berichterstatter von Weltmeisterschaften und von 16 Olympischen Spielen. Bestsellerautor des Ocwirk-Buches, der "Traumstädte der Welt", von "Abenteuer Sportjournalismus" ("Die dritte Halbzeit"). Gatte der vielfachen Speerwurfstaatsmeisterin, der nachmaligen österr. Leichtathletikpräsidentin und des jetzigen Mitglieds des Weltleichtathletikverbandes Erika Strasser. In Linz nennt ihn Landeshauptmann Pühringer "ein Phänomen", in Wien dekoriert ihn eine internationale Jury mit dem "Sport-Oscar".


Droge Sport

Reihe: "Eine Recherche"

Leo Strasser
Droge Sport
Köpfe, Tröpfe, Hintergründe
216 Seiten, Format 13 x 21 cm
Efalin, mit farbigem Schutzumschlag
ISBN 3-85167-055-8
24,90

Kurz-Info:
NAGANO! 17 Medaillen für Österreich! Wenn das nicht ein Fest für unsere Heimat ist! Grund genug für die Edition Va Bene, das schon seit einem Jahr vergriffene Buch des österreichischen Top-Sportjournalisten Leo Strasser "Droge Sport" als "Droge Sport - Köpfe, Tröpfe, Hintergründe - Nagano" in veränderter, ergänzter und erweiterter Auflage neu herauszubringen - mit Vorworten von CASINO AUSTRIA-Chef Leo Wallner und Oberösterreichs Landeshauptmann Josef Pühringer; mit den neuesten Fotos aus Nagano; mit Medaillenspiegel; mit den Konsequenzen der Causa Goldberger; und mit Leo Strassers Kommentaren zu unseren Medaillengewinnern.
Aus dem Inhalt:
Der Autor schwärmt:
"Unser Moar, unser Maier, und die Seinen haben bei den Olympischen Winterspielen in Nagano aufgezeigt, wo der Bartl den Most holt: Elf Alpinmedaillen bedeuten olympischen Österreich-Rekord. Und das Silber, daß wir auf der Loipe gewannen, glänzte golden. Damit schrieben wir im Langlauf ebenso Geschichte wie mit dem gleich sensationellen Bronze in der nordischen Königsdisziplin über 50 Kilometer. Sogar den Ausfall unseres oberösterreichischen Überfliegers konnten wir verwinden, ja wettmachen ..."

 

Bestellen?
"Eine Recherche"
Zurück Home


Sie wollen uns kontaktieren? Bitte...